Christliches Yoga

Gelassen und gestärkt unter dem liebevollen Blick Gottes leben

In unserer hektischen Welt ist die Wahrnehmung oft völlig einseitig. Wir versuchen atemlos Pflichten und Freizeit zu verbinden und verlieren den Blick auf Gott und uns als Geschöpf.
In der Fülle von Gottes Liebe und Kraft, Vergebung unserer Schuld und dem Zuspruch der Gnade entsteht wirkliche Entspannung. Nur wenn die Seele die Lasten ablegen kann, ist der Körper in der Lage aufzutanken, loszulassen und gestärkt zu werden. Viele psychosomatische Beschwerden entstehen aus einer gebeugten und beschwerten Seele.
Im christlichen Yoga wird Körper, Geist und Seele gemeinsam gestärkt und entspannt. Es entsteht ein neues lebendiges Bewusstsein der Gottes Kindschaft und frische, kräftige Lebensenergie.
Yoga bietet mit seinen vielfältigen Techniken die Möglichkeit sich zu erholen und zu neuer Lebenskraft zu finden.
Christliches Yoga ist gefüllt mit den Worten der Bibel, dem Gebet, dem Singen von christlichen Liedern, des „Nachspürens“ von Gnade und Vergebung und des Trostes.
Christliches Yoga besteht aus:

  • Loslassen – still werden
    Entspannungsübungen
  • Aufatmen – erfrischen
    Atemtechnik
  • Stärken – dehnen – aufrichten
    Körperübungen
  • Neu ausrichten
    Meditation

Neugierig?
dann melde dich mit deiner Email Adresse an und du wirst über alle laufenden Kurse und Angebote informiert.